Abschluss mit Zuckertütenfest der Wisenkobolde

Die Wiesenkobolde haben sich einen besonders sonnigen Tag für ihr Abschlussfest im Stadtpark Buckow ausgesucht.

Die Vorschulkinder der Gruppe haben ihre Zuckertüten überreicht bekommen, für die anderen Kinder gab es ein bisschen zu naschen und ein Malbuch. Die älteren Kinder der Wiesenkobolde haben mit Kerstin ein Programm aufgeführt. Die Eltern haben uns ein leckeres Buffett mitgebracht und zum Abschluss gab es für alle Kinder noch eine Kugel Eis im Eiskörbchen.

Wir danken allen Eltern und Erziehern, die bei der Umsetzung unseres Abschlusses geholfen haben.

Ursel und Susi

Sommerfest: Schatzsuche zum Krugberg

Am 25.06.2020 hatten wir jede Menge Spaß bei unserem 1. Sommerfest.

Die Waldwichtel haben für uns eine bunte Schnipseljagd durch die Wälder von Buckow vorbereitet. Über Stock und Stein, durch den Wald und über Wiesen gab es viele verschiedene Aufgaben zu lösen. Die Kinder hatten viel Spaß und haben ganz eifrig den nächsten gelben Schnipsel und die nächste Aufgabe gesucht.

Oben angekommen machten sich alle Kinder auf die Suche nach dem versteckten Schatz. Als er endlich gefunden wurde, machten sich alle über die vielen Leckereien her. In der großen Schatztruhe war für jedes Kind auch noch ein kleines Buch darin.

Anschließend gab es noch für jedes Kind ein Brötchen mit einem Würstchen und etwas zu Trinken.

Nach der Stärkung und ausgiebigen Spielen machten wir uns auf den Rückweg zur Kita.

Das war ein schöner Tag…

Wichtige Information

Hier haben wir für Sie die aktuellen Informationen zusammengefasst.

Liebe Eltern!

Soeben haben sich, in einer internen Beratung, die Kitaleitung und der Träger entschlossen, die Kita ab dem 25.05.2020 für alle Kinder wieder zu öffnen. Es findet noch kein regulärer Kita- oder Hortbetrieb wieder statt. Die Betreuung der Kinder ist weiterhin nur als Notbetreuung und als langsame Öffnung zu verstehen.

Um Ihnen als Familien den Zugang zu Ihrer regulären Arbeit wieder zu ermöglichen, können Sie Ihre Kinder für diese Zeiten gern in unsere Kinderbetreuung geben.

Urlaub, freie Tage und „Besorgungen“ sind davon ausgeschlossen!

Kranke Kinder werden grundsätzlich nicht entgegengenommen!

Für die bedarfsgerechte Personalplanung bitten wir Sie, die benötigten Betreuungszeiten aufzuschreiben und uns per E-Mail bis zum 24.05.2020 zuzusenden. Bitte auch Urlaub oder Tage, an denen Ihr Kind nicht in die Einrichtung kommt, entsprechend eintragen!

Es ist für uns alle ein Neuanfang und wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Auf Grund von Hygieneauflagen, ist ein Betreten der Gebäude der Einrichtung, weiterhin untersagt! 

Der Hort ist unter der Telefonnummer: 033433/150421 zu erreichen.

Für die Eltern der Kita gibt es neben dem Eingang eine Klingel! Die Kinder werden dann von den Erziehern in Empfang genommen.

Für Eltern, die zur Eingewöhnung in die Krippe kommen möchten steht als Ansprechpartnerin Frau Ina Isert unter der 033433/150423 zur Verfügung. Vereinbaren Sie bitte einen Termin! Betreuungsverträge sind vorab mit Herrn Böhmer vom Amt abzustimmen.

Ab dem 25.05.2020 sind alle Kinder unserer Kita und unseres Hortes beim Essenlieferanten Sodexo wieder freigeschalten! Abmeldungen oder im Hort die Essenbestellungen müssen die Eltern wieder selbst telefonisch beim Essenanbieter vornehmen!

Bei auftretenden Fragen ist die Kitaleitung unter der Telefonnummer:033433/150423 zu erreichen.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Bleiben Sie schön gesund!

Ihr Kita- und Hort- Team

Musterbeispiel für die Angabe der Betreuungszeiten:

Benötigte Betreuungszeiten für:_______________

Datum   Betreuungszeiten

25.05.         8:00-14:00

…                       …

19.06.               …

Wir haben das Seepferdchen geschafft

Wir die Igel-Gruppe haben unseren Schwimmkurs erfolgreich geschafft. Fast alle haben das Seepferdchen erhalten. Wir möchten uns ganz herlich bei unserem Schwimmlehrer Herr M. Noack für seine Geduld und Ausdauer bedanken. Ebenso danke an die Mutter-Kind-Klinik, dass wir die Schwimmhalle nutzen dürfen. Ein weiteres Dankeschön an die Eltern und Großeltern, die uns immer begleitet haben.

Kneipp-Tag

Am 30.01.2019 haben wir mit den Kindern einen Tag nach den 5 Säulen von Kneipp gestaltet.

Wir hatten ein leckeres, gesundes und reichhaltiges Frühstück für einen guten Start in den Tag.

Die Igel haben sich mit der gesunden Ernährung und der Ernährungs-Eisenbahn beschäftigt.

Danach wurden an verschiedenen Stationen unterschiedliche leckere und gesunde Snacks und Getränke zubereitet.

Als Abschluss haben sich die Kinder mit Hilfe von Igelbällen und Bürsten selbst massiert.

Die kleinen Frechdachse und Mäuschen haben sich mit ganz individuellen Bewegungsangeboten beschäftigt.

Anschließend wurde ein leckerer Kräuteraufstrich hergestellt und natürlich auch gleich probiert. Mmmhhh das schmeckt aber gut.

Die Kneippianer konnten durch eine Klanggeschichte abschalten und der Fantasie freien Lauf lassen.

Danach durften die Kinder selbst die Klangschalen anschlagen und den wundervollen und beruhigenden Tönen lauschen.

Zum Schluss haben sich die Kinder noch gegenseitig massiert.

Was für ein toller Tag.